Über JimProd. Design

Wir feiern Dich für den Menschen der Du bist.

Der Du nicht erst werden musst. Du bist schon längst genug und daran möchten wir Dich jeden Tag erinnern. Denn Du Dir selbst Deine volle Anerkennung geschenkt hast, kommt der Rest von allein. Versprochen. Wir glauben fest daran, dass hochindividuelles Branding der Schlüssel dazu ist.

about-jim

Mahlzeit!

Ich bin Annie.

Ich bin die Gründerin von JimProd. Design. Ich habe JimProd. Design gegründet, um Selbstständigen und Visionären wie Dir dabei zu helfen, die Welt ein bisschen besser zu machen.

Nämlich indem ich Dich beim Aufbau Deiner Marke unterstütze. Damit die Welt endlich auf dem ersten Blick Deine Einzigartigkeit erkennen kann. Damit Du wächst und Dir den Erfolg holst, den Du verdienst. Und vor allem endlich Anerkennung gewinnst – Deine ganz eigene. Glaub’ mir: Was Du bist, ziehst Du an.

Denn wir bei JimProd. Design feiern Dich genau jetzt für den Menschen der Du bist. Der Du nicht erst werden musst. Du bist bereits genug und Du musst nicht noch XY erreichen und Z lernen. Du musst nicht noch dieses eine Buch lesen. Es ist alles da. Daran erinnern wir Dich und unterstreichen das mit Dir gemeinsam.

Wenn Du eines schon lange sicher weißt, dann das:

Weder Du, noch Dein Angebot sind 0815. Du bist anders.

Aber wie sollst Du das der Welt zeigen? Wo fängt man denn da an?

✖️ Du weißt, dass weder Du noch Dein Angebot 0815 sind. Du weißt, dass Du verdammt gut kannst, was Du machst. Das können Dir auch Deine Kunden bestätigen, denn Dein Angebot funktioniert. Nur leider wird Dein Auftritt weder Dir noch Deinem Angebot gerecht. Du hast fühlst Dich unsichtbar, weil Dein Biz auf dem ersten Blick aussieht, wie jedes andere. Damn und das bist halt einfach nicht Du.

✖️ Deine Kunden feiern Dein Angebot. Und Dich als Menschen. Sie schätzen, was Du tust und sehen Deine Einzigartigkeit. Das Problem ist nur, dass es Überzeugzeugungsarbeit gekostet hat, diesen Menschen zu zeigen wer du bist und was Du kannst. Wäre es nicht viel einfacher, wenn Du genau das auf dem ersten Blick ausstrahlst, mit jeder Faser, an jedem Kontaktpunkt? Wenn Deine Idealkunden sofort wissen, dass Du DIE Adresse für sie bist?

✖️ Du fühlst, dass da was in Dir ist. Etwas Starkes und Großes. Aber niemand sieht es so richtig. Was nützt einem eine Superkraft, wenn sie nicht gezielteingesetzt werden kann? Manchmal fragst Du Dich, ob Du dir dieses Gefühl nur einbildest. Aber das kann doch alles keine Einbildung sein. Wahrscheinlich fühlt es sich eher genau so an, wenn man sein volles Potenzial nicht lebt?

Man und das kann hart sein. Ich weiß das, mir selbst ging es lange genauso. Deshalb habe ich etwas geschaffen, dass die Menschen in die Fähigkeit bringt ihr volles Potenzial zu leben. Etwas, das sie befähigt ihr leidenschaftlichstes Inneres nach Außen zu kehren und zu leben. Sich zu lieben und anzuerkennen. Sich zu feiern. Genau jetzt.

Denn was wir sind und was wir glauben, ziehen wir an. Wenn wir uns selbst als den Leader sehen können, der wir bereits sind, dann können das auch endlich andere. Wenn wir uns selbst anerkennen, werden das auch andere tun.

Deshalb gibt es Human Brand Identity. Um genau das zu erreichen:

💙 Du hast bereits mit Deinen Idealkunden arbeiten dürfen. Nice! Ab jetzt ziehst Du viel leichter mehr von ihnen an. Das gibt Dir Raum zu wachsen und Deine Ziele zu verfolgen.

💙 Du versprühst mit jeder Faser, dass Dein Service high class ist. Das spüren und sehen die Menschen sofort. Und Deine Idealkunden schätzen es. Sie wissen auf dem ersten Blick: “Shiit! Mit der und niemand anderen will ich arbeiten!!”

💙 Dein gesamter Auftritt wird Dir und Deinem Service endlich gerecht. Du feierst Dich endlich! Das strahlst Du aus und führst Deine Brand sicher, zufrieden und selbstbewusst.

💙 Die Arbeit mit jdem Deiner Kunden fühlt sich an, wie eine Freundschaft. Denn emotional seid Ihr auf einer Wellenlänge. Sie kommen gern immer wieder zu Dir zurück, empfehlen Dich weiter und machen gern Werbung für Dich.

Wie ich dazu gekommen bin?

Schon als kleines Kind habe ich viiiiel gezeichnet. Oft bis tief in die Nacht. Als ich ungefähr 7 war, ging‘s los: „Wenn ich groß bin, werde ich Künstlerin“. An dem Traum hielt ich fest, bis ich erwachsen geworden bin. Ich habe eine gestalterische Ausbildung nach meinem Abi abgeschlossen. In der Zeit sagten mir jedoch viele, “dass davon kaum jemand leben kann. Ich stelle mir das zu einfach vor.”

Das habe ich irgendwann geglaubt. So landete ich in der nächsten Ausbildung als Handelsfachwirtin. Schön sicher und bodenständig, wie es alle wollten. Plötzlich bin ich bin oft krank geworden, hatte nachts Albträume und war todunglücklich.

So läuft das Leben? Da draußen gibt es Menschen, denen es nicht so geht. Für die sich Arbeit nicht wie Arbeit anfühlt. Das heißt, es muss einen anderen Weg geben. Es ist möglich. 

In der Zeit hatten damalige Freunde und ich an einem kleinen Projekt gearbeitet. Logo, Social Media und Cover für eine Band. Ich werde nie vergessen, wie ich darin aufgegangen bin. Ich dachte nur: „Das könnte ich jeden Tag machen!“.

Damit habe ich meinen Mut gefunden!

Nach nicht mal einem Jahr als angehende Handelsfachwirtin, habe ich hingeschmissen. Habe Workshops zum Thema Existenzgründung besucht und war übergangsweise wieder kellnern, so wie in meiner Schulzeit in den Ferien. So habe ich dann JimProd. Design im Juli 2018 gegründet. Von damals bis jetzt war es eine spannende Reise. Ich bereue keinen einzigen Tag und danke mir selbst für meinen Mut.

That’s JimProd. Design – unsere Werte

Sinn.

Wir unterstützen große, mutige Visionen, verrückte Pläne und neue Ideen. Dinge, die Probleme lösen, Menschen helfen und diese Welt ein Stückchen besser, bunter und freundlicher machen. Wir wollen gemeinsam mit anderen kreativen Köpfen Spuren auf dieser Erde hinterlassen.

Leidenschaft.

JimProd. Design entstand aus Liebe und Leidenschaft. Eine Leidenschaft, die immer stärker als jedes Hindernis war. Leidenschaft ist der Motor, der Dir genau den Erfolg verschafft, den Du verdienst. Wir lieben unsere Arbeit und wir lieben Montage. Wir arbeiten mit genau solchen Menschen, die von Herzen lieben, was sie tun.

Wertschätzung.

Wir schätzen uns selbst, deshalb schätzen wir unser Umfeld und alles, was dort geschieht. Wir schätzen jede Sekunde Deiner Zeit, Dein Lächeln und Deine Leidenschaft. Darauf bauen unsere Beziehungen auf. Und das macht die Arbeit mit uns nah und vertraut.

Fokus.

Fokus ist das A&O. Deshalb akzeptieren wir im Monat nur ein Brand Projekt, damit wir uns vollkommen auf Dich und Deine Ziele fokussieren können. Was Du tust und wo Du hinmöchtest hat Priorität. Denn das ist Dein Traum. Auch nach der Zusammenarbeit. Deshalb streben wir mit unseren Klienten eine langfristige Beziehung an.

Fun Facts, lel

Was Annie zu Annie macht

Ich bin stolze 1,49 m groß. Lustige Geschichte: Ich hatte damals Glück, dass die nette Dame beim Bürgeramt auf 1,50 m aufgerundet hat, sonst hätte es Probleme mit meinem Führerschein gegeben. Irgendwie was mit verlängerten Pedalen und so.

Ich höre alles mögliche an Musik, was mir aber niemand zutraut: Auf Festivals oder Konzerten bin ich die, die in den Moshpit rennt oder die Crowd surft!

Ich liebe Makeup, Tattoos und Piercings schon so lang ich denken kann! Mit 13 fing der Schminkspaß an und mit 16 kam das erste Piercing. Ich liebe es noch heute. Ziel 2022: mein linker Arm ist voller Tattoos hehe.

Eines meiner Tattoos habe ich selbst gezeichnet, weil mir die Skizze vom Tätowierer einfach gar nicht gefiel.

Wir haben eine Katze. Ihr Name ist Annie (haha frag‘ nicht!). Wir sind so richtig kranke Katzenfans und unsere kleine Mieze ist für uns unsere haarige kleine Tochter und meine absolut wunderbarste A-Mitarbeiterin.

Wenn mich etwas richtig glücklich macht, dann sind es Sonnenblumen. Sie sind für mich hinreißende Pflanzen, die voller positiver Energie sind! Und ich liebe den Fakt, dass sie sich der Sonne zuwenden.

Ich liebe so richtig deepe Gespräche über den Sinn des Lebens.

about-collage

Spürst Du das Kribbeln in den Fingern?

Hinweis

Wir setzen auf vollen Fokus auf Deine Brand. Deshalb haben wir Kapazität für nur 1 Brand Projekt im Monat.